Diese Webseite verwendet Cookies.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzinformationen

Einverstanden!

Ihre Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Norbert Kessels
Geschäftsführung

norbert.kessels@floecksmuehle.com

Dipl.-Ing. Mareike Kessels
Prokuristin

mareike.kessels@floecksmuehle.com

Dipl.-Ing. Willi Lechtenberg
Ansprechpartner Design

willi.lechtenberg@floecksmuehle.com

Dipl.-Ing. Peter Tinnemann
Ansprechpartner Montage

peter.tinnemann@floecksmuehle.com

» Historie

Die Floecksmühle Energietechnik GmbH fertigt luft- und wassergefüllte Schlauchwehre seit 1985. 1981 gründeten Ulrich Dumont, Norbert Kessels und Ulrich Wolf-Schumann das Ingenieurbüro Floecksmühle und 4 Jahre später die Floecksmühle Energietechnik GmbH

Händisches Ausrollen der Schlauchmembran

Die Floecksmühle in Ochtendung

Namensgeber für das Unternehmen ist die Mühle der Familie Floeck in der Ulrich Dumont aufwuchs. Seine Eltern Erich und Magret Dumont (geb. Floeck) übernahmen die Mühle 1959. Wenige Jahre später fiel auch die Floecksmühle dem Mühlensterben zum Opfer und es wurde eine Turbine als erste Kleinwasserkraftanlage eingebaut, welche Ulrich Dumonts Kindheit prägte.

Die Idee des Schlauchwehrbaus entstand neben Planung und Realisierung von Maßnahmen an Wasserkraftanlagen. Inspiriert von einem Reisenden der in China sehr einfach gebaute Wehre aus Gummi gesehen hatte, entstand die Idee ein eigenes Produkt zu entwickeln. Ein Produkt das viel Freiraum für Entwicklung und Potential für Kreativität bot.

Heute ist die technische Ausrüstung von Schlauchwehranlagen Tätigkeitsschwerpunkt der Floecksmühle Energietechnik GmbH. Das Portfolio umfasst den gesamten Wertschöpfungsprozess von Konstruktion, über Produktion bis hin zur Montage. Auch Wartungen werden vom erfahrenen Floecksmühle Personal angeboten und durchgeführt. Dieses umfassende Angebotsportfolio ist einzigartig, daher bezeichnet sich Floecksmühle als „DIE Schlauchwehrfirma“. Eine ständige Weiterentwicklung der Schlauwehrtechnologie, hohes Qualitätsbewusstsein, präzise Arbeitsweise sowie ständige Produktanpassung zeichnen das Unternehmen aus. Mit der langjährigen Erfahrung gelang es ein montagefreundliches System zu entwerfen, das Schnelligkeit auf der Baustelle und passgenaue Montage möglich macht.

Die Firma Floecksmühle arbeitet zurzeit an zwei Standorten. Der Bereich der Verwaltung, des Designs und der Elektrotechnik hat seinen Sitz in der Bachstrasse in Aachen. Die Produktion aller Elemente für die Schlauchwehranlagen erfolgt in unserer 1.800m² großen Produktionshalle in Alsdorf.